Uhrzeit.org Blog

Pan Europ von Hamilton, ein Muss für Sammler

Karo
von Karo

Die erste Pan Europ  aus dem Jahr 1971 von Hamilton war einer der ersten automatischen Chronographen der Marke. Bekannt wurde die Pan Europ durch das Kaliber 11.  Nun hat sich Hamilton diesem Klassiker erneut angenommen und präsentiert eine Neuauflage in limited edition der nostalgisch anmutenden Pan Europ. Im Herbst werden Uhrenliebhaber die limitierte Automatikuhr erwerben können und dürfen sich auf folgende Features freuen: Mechanischer Aufzug mit Kaliber H31, eine Gangreserve von 60 Stunden, Saphirglas, eine Wasserdichte von 10 bar, elegantes braunes Krokolederarmband. Der Chronograph ist auf 1971 Stück limitiert und da sollten außer den langjährigen Pan Europ Liebhabern auch alle anderen Uhrenfans zuschlagen und sich ihr persönliches Exemplar sichern.