Uhrzeit.org Blog

Ice watch bringt uns das Strandgefühl ans Handgelenk

Karo
von Karo

IcewatchBeachHeute ist Freitag und es sind jetzt schon 24 Grad und der Tag hat gerade erst bekommen, das kann also eine warme Angelegenheit werden, denn unsere Büros sind nicht klimatisiert und außerdem ist es alles andere als schön bei solchen Temperaturen überhaupt arbeiten zu müssen, wenn man den Tag doch viel besser am Strand verbringen könnte. Aber das Leben ist kein Wunschkonzert und so habe ich wenigstens die Möglichkeit vom Strand zu träumen und einfach darüber zu schreiben. Eigentlich nicht direkt über den Strand an sich, sondern über die Klamotten, die man dort trägt und welche Accessoires zur Uhr man da gut gebrauchen kann. Und natürlich welche Uhren am Strand besonders gut zur Geltung kommen.

Und da wären wir auch schon beim Hauptthema, die neue Beach Summer Kollektion von ice watch. Das sind farbenfrohe Silikonuhren, die alleine schon durchs Anschauen gute Laune verbreiten. Ehrlich gesagt kann ich mich gar nicht entscheiden welches Modell den Weg an mein Handgelenk findet. Die Farbpalette reicht von Hellblau, über Gelb, Pink, Türkis, Rot, Koralle, Lila und Dunkelblau. Die Uhren sind echte Hingucker und wundebrares Accssoire zu den angesagten Strandkleidern und selbst zum Bikini wirken sie perfekt ergänzend. Und nun ist es auch nicht so schlimm nicht direkt am Strand sein zu können, denn der Vorteil eines Büros am Wasser ist ja, dass man seine Mittagspause eben genau dort verbringen kann und während man den Schiffen zuschaut, sich den Wind um die Nase wehen lässt, ist die Sehnsucht auch gar nicht mehr so groß.

Merken