Uhrzeit.org Blog

Hamilton x Far Cry 6® – Khaki Field Titanium Automatic

Avatar
von Lasse

Dass Hamilton eine bekannte Uhrenmarke in Hollywood-Bluckbustern ist, sollte spätestens seit Tenet bekannt sein. Nun traut sich die Marke auch an einen echten „Blockbuster“ in Sachen Gaming: Pünktlich zum Release des neuen Far Cry 6 ® , einem Egoshooter von Ubisoft, veröffentlicht Hamilton eine limitierte Automatikuhr aus der Khaki Field Serie, die sich sehen lassen kann.

Die Besonderheit: die Uhr wird der Protagonistin durch den Abschluss einer Mission übergeben und begleitet einen so fast durch das gesamte Spiel. So kann die Uhr vom Spieler nicht nur „In-Game“, sondern auch im echten Leben am Handgelenk getragen werden. Limitiert ist die Uhr auf nur 1983 Exemplare weltweit. – Diese Zahl lässt sich auch in der erzählten Story des Spiels wiederfinden und erinnert an den früheren Herrscher der fiktiven Karibikinsel Yara, Santos Espirosa, welcher im gleichen Jahr einem Attentat ausgesetzt war.

Die Geschichte von Far Cry®6 spielt auf Yara, einer Insel in der Karibik welche vom brutalen Diktator Antón Castillo regiert wird. Spieler kämpfen als Dani Rojas für die Befreiung der Insel und mit dem Abschluss einer bestimmten Guerillamission wird die Uhr freigeschaltet und ist ab diesem Zeitpunkt, wie das reale Gegenstück, ein verlässlicher und robuster Begleiter am Handgelenk. Tatsächlich hat die Uhr auch im Spiel einen echten Nutzen; sie verbessert die Verteidigung während des Sprints und ermöglicht dem Protagonisten so eine schnelle und effiziente Bewegung. – Dies ist bei der Bekämpfung des zurzeit herrschenden Diktators und seinen Handlangern ein echter Vorteil.

Die wahre Hamilton steht der Digitalen in keiner Weise nach und ist ein perfektes Zusammenspiel aus moderner Uhrmacherkunst und militärisch-klassischen Design. Das 42 mm breite Gehäuse ist aus hochwertigem Titanium hergestellt und dadurch besonders Robust und widerstandfähig. Im inneren schlägt ein präzises Werk des Kalibers H-10, welches eine Gangreserve von ganzen 80 Stunden aufweisen kann.

Die beigefarbenen Zeiger und Indizes setzen sich perfekt vom schwarzen Zifferblatt ab und ermöglichen so ein problemloses Ablesen der Uhrzeit. Auch bei schwierigen Lichtverhältnissen sorgt die phosphorizierende Beschichtung dafür, dass die Uhrzeit abgelesen werden kann. Ein kratzfestes Saphirglas schützt das Zifferblatt von äußeren Einflüssen. Zusätzlich ist der Gehäuseboden mit einem Glas versehen, welches einen uneingeschränkten Blick auf das Automatikwerk gewährt.

Das braune Lederarmband gewährt einen angenehmen Tragekomfort und wird mit einer Dornschließe sicher verschlossen. Die Uhr wird mit einer Sonderverpackung, inklusive Leder-Etui versandt, in welches ein beigefarbenes Wechselarmband, sowie ein Werkzeug zum leichten Wechsel des Armbandes enthalten sind.