Uhrzeit.org Blog

Festina Tourchrono 2009 ab sofort bei uhrzeit.org

Karo
von Karo

festina_tc09_blog
Pünktlich zum Auftakt der diesjährigen Tour de France bringt Festina die aktuellen Tour Chronographen 2009 auf den Markt.  Die neuen Modelle präsentieren sich sportlich und smart. In Anlehnung an die fließenden Bewegungen des Radsports wurde eine aerodynamische Lünette dreidimensional gestaltet, die die Bewegung des Rads imitiert.
Abgerundete Edelstahl-Elemente in Carbon-Optik wie bei der F16381/6 gepaart mit kantigen Radketten sorgen für ein dynamisches Auftreten des Edelstahlbandes. Bei der F16382/2 wirkt das schwarze PU Band mit Carbon Einsatz sehr sportlich und etwas leichter.
Das Zifferblatt der Tour Chronos 2009 erinnert an das Herzstück jeden Rennrades – die Tretkurbel. Die Totalisatoren greifen wie Zahnräder ineinander. Die retrograde 1/20 Sekunden-Anzeige wird in Form eines Ritzels mit der Minutenanzeige bei der 12 verbunden, dadurch entsteht der optische Eindruck einer Radkette.  Die Indizes sind in diesem Jahr entweder in Gelb, Orange oder Knallgrün gehalten und sorgen für den nötigen farblichen Hingucker-Effekt.