Uhrzeit.org Blog

Die Zeit am Wickel

Karo
von Karo

WickelarmbandEs ist zwar immer noch kein Frühling eingekehrt, aber das hält mich nicht davon ab weiterhin über die aktuellen Frühlingstrends zu schreiben. Vielleicht liest der Frühling ja mit und bequemt sich doch mal aus seinem Versteck, verdient hätten wir es alle. Und der Trend, den ich heute vorstellen will, hat es auch verdient, denn man sieht ihn nur, wenn die Temperaturen den arktischen Bereich verlassen und die Klamotten endlich mal wieder luftiger und leichter werden,  denn es geht im Uhren mit Wickelarmbändern. Die wollen sich nicht unter dicken Daunenjacken verstecken, sondern an Tops  &  Co glänzen.

Letztes Jahr begann die Ära dieser extravaganten Uhren mit swatch und seinen poppigen Modellen mit Farbarmbändern und nun folgen viele weitere Uhrenmarken mit schicken und außergewöhnlichen Wickelexemplaren. Mich haben diese Uhren auf jeden Fall total überzeugt, denn ich liebe Armbänder und die neuen Uhren wirken ja so wie ein Armband und sehen absolut toll am Handgelenk aus. Man kann sie auch noch wunderbar mit weiteren Armbändern aufpimpen, denn was das angeht, darf es ruhig ein bisschen mehr sein. Wir haben eine große Auswahl dieser angesagten Wickeluhren im Shop und damit eine Auswahl etwas einfacher fällt, stelle ich die verfügbaren Modelle vor:

Triwa macht den Anfang mit einer klassischen Variante in zeitlosem Schwarz. Das Armband ist recht breit, was den Wickeleffekt noch deutlicher zur Geltung kommen lässt. Der Monocrome Brasco Damenchronograph ist etwas für gehobene Ansprüche, erfüllt er neben den modischen Aspekten auch die technischen Vorstellungen an eine gute Uhr.

Weiter geht es mit Tommy Hilfiger, der gleich mehrere Wickelarmbanduhren zu bieten hat. Ob edel in Braun, peppig in Rot-Blau,  schlicht in Weiß oder zeitlos in Schwarz, hier wird wirklich jeder fündig.

Swatch mag es ja eher bunt und flippig und da reicht die Farbauswahl der Wickelarmbanduhren von Schwarz, Blau, Orange, Violett, Rot, Türkis, Gelb bis hin zu Mint und Lila. Da hat man echte Farbvielfalt und eine tolle Alternative zum schwächelnden Frühjahr.

Ebenfalls bekannt für bunte, modische Uhren ist Ice Watch, die in der aktuellen Kollektion auch das Thema Wickelarmband aufgegriffen haben. Neben Schwarz und Pink, sind diese Uhren noch in Weiß und Lila erhältlich.

Lacoste macht nicht nur schicke Poloshirts, sondern ist auch in der Uhrenwelt ein Begriff. Klar, dass da auch aktuelle Mode eine große Rolle spielt und ebenfalls Wickelarmbanduhren mit am Start sind. Diese sind mit edlen Flechtarmbändern aus hochwertigem Leder versehen und es gibt zwei Varianten, nämlich einmal in Schwarz undWeiß und ein weiteres Modell in Braun mit einem glatten Lederarmband.

Merken