Kein Signal mehr

bubbelpit
Beiträge: 7
Registriert: 01.11.2008, 09:43
Wohnort: Spanien / Mallorca

Kein Signal mehr

Beitrag von bubbelpit » 01.11.2008, 09:49

Hallo zusammen
Meine Casio-Funkuhr bekommt kein Signal mehr.Es kann aber doch nicht dran liegen das ich auf Mallorca lebe oder?Ich habe vielleicht eine falsche Einstellung in meiner Uhr und die Gebrauchsanweisung hab ich auch nicht mehr.
Wer kann mir helfen

SG1983
Beiträge: 111
Registriert: 20.10.2008, 11:51
Kontaktdaten:

Beitrag von SG1983 » 01.11.2008, 20:58

Wenn du die Modelnummer hast, kannst du dir eine neue anleitung auf casio.de holen (PDF).

Es könnte schon sein, das du evtl. durch geographiche gegebenheiten kein signal empfängst. Lebst du auf Malle irgendwie hinter/in bergigem gelände?

Oder du wohlst so weit im süde von Malle, das du aus dem 2000km bereicht fällst, kann natürlich auch passieren. Obwohl die funkwellen auch schon weitere entfernungen zurück gelegt haben.

grüsse

bubbelpit
Beiträge: 7
Registriert: 01.11.2008, 09:43
Wohnort: Spanien / Mallorca

Beitrag von bubbelpit » 02.11.2008, 09:05

Ich wohne im Süd-Osten der Insel.Was mich nur wundert ist,das das Signal ab und zu auf der Uhr zu sehen ist und dann wieder verschwindet.Bin im Dez in Deutschland.bin mal gespannt ob es dann wieder geht.
Danke für deine Antwort
LG

SG1983
Beiträge: 111
Registriert: 20.10.2008, 11:51
Kontaktdaten:

Beitrag von SG1983 » 02.11.2008, 09:49

klar hier und sogar auf höhe rom sollte es gehen.

immerhin synct meine auch jede nacht wunderbar.
vielleicht ist südosten einfach zu südlich als das noch (viel) signal da ankommen würde bei der momentanen wettersituation.

müsste man mal genauer nachforschen.
grüsse

SG1983
Beiträge: 111
Registriert: 20.10.2008, 11:51
Kontaktdaten:

Beitrag von SG1983 » 02.11.2008, 10:12

Code: Alles auswählen

3.280 km	28°41'N;17°52'W	Los Llanos, La Palma	Spanien	Empfang bei Nacht mit Funkarmbanduhr von Conrad und FunkWecker
(Quelle: http://www.heret.de/funkuhr/reichw.htm)

tja.. damit fällst du wohl aus dem normalen 2000km radius, in dem dcf77 garantiert empfangbar ist.

Ob wohl je nach wettersituation auch schon leute in Canada (7-10000km) das signal mal zeitweise empfangen konnten.
Ich weiss auf jeden fall nun, das ich nur an orten urlaub machen werde, an denen ich in reichweite eines funksenders bin.

ess kann allerdings auch sein, das du nix empfängst, da bei dir boden und luftwellen ankommen, die kann die uhr u.u. nicht auseinander halten (obwohl doch sollte sie können) und dann empfängt man nix, obwohl das signal da ist.

grüsse

bubbelpit
Beiträge: 7
Registriert: 01.11.2008, 09:43
Wohnort: Spanien / Mallorca

Beitrag von bubbelpit » 07.01.2009, 14:33

Ich war jetzt für 14 Tagen in Deutschland und hatte genau wie hier in Spanien keinen Empfang.Wie kann das sein?Hab ich ne falsche Einstellung in der Uhr
Gruß Peter

SG1983
Beiträge: 111
Registriert: 20.10.2008, 11:51
Kontaktdaten:

Beitrag von SG1983 » 07.01.2009, 17:05

gut möglich!

musst den empfang wenn das geht, auf deutschland also "GE77" einstellen.
allerdings sollte sie das ab werk so haben wenn du nix verstellt hast.

Schau am besten nochmal in dein handbuch.

grüsse

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1793
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von Maja » 07.01.2009, 18:43

@bubbelpit

Herzlich Willkommen hier im Forum...

Wahrscheinlich... müsste das in der Bedienungsanleitung stehen.

Ich denke die Uhr müßte nur einmal wieder einen Senderruf
(evtl. manuell aktivieren) bekommen und danach wieder normal funktionieren.
Fragen und Antworten

EASY GUIDE - Kurzanleitung für Funkuhren
In welchen Bereichen Europas kann man das Zeitsignal empfangen?
Warum unterscheidet sich, die durch das Zeitsignal eingestellene Uhrzeit geringfügig von der Zeit im Fernseh- und Radiosignal, usw.?
Warum hat das Zeitsignal eine Verzögerung von einer Stunde?
Warum ist die eingestellte Uhrzeit durch das Zeitsignal inkorrekt?
Möglicherweise ist die Einstellung des Heimat-Stadtcodes für Ihren aktuellen Standort falsch. Wechseln Sie den Heimat-Stadtcode, so dass die Zeitzone korrekt eingestellt ist.
Wie ist die Genauigkeit dieser Uhr?
Was kann man machen, um den Empfang des Zeitsignals zu verbessern?
Quelle: http://www.support.casio-europe.com/de/ ... jectid=WFU
http://www.casio-europe.com/de/support/manuals/

Gruss Maja

bubbelpit
Beiträge: 7
Registriert: 01.11.2008, 09:43
Wohnort: Spanien / Mallorca

Beitrag von bubbelpit » 10.02.2009, 18:26

Ich bräuchte hierzu die Bedienungsanleitung. Die hab ich leider nicht mehr

SG1983
Beiträge: 111
Registriert: 20.10.2008, 11:51
Kontaktdaten:

Beitrag von SG1983 » 10.02.2009, 18:31

bubbelpit hat geschrieben:Ich bräuchte hierzu die Bedienungsanleitung. Die hab ich leider nicht mehr
http://www.casio-europe.com/de/support/manuals/

Uhrmacherazubi_J_
Beiträge: 262
Registriert: 04.12.2008, 23:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Uhrmacherazubi_J_ » 12.02.2009, 19:16

mit foto könnt ich es dir auch so sagen mit dem manuell einstellen ;) ansonsten pdf anschauen.

bei vielen funkuhren reicht es schon aus alle drücker gleichzeitig zu drücken (n paar sek. lang) sodass die uhr neu startet und so auch nen suchlauf für die zeit startet
Uhrmacher sind ein eigenes Volk, und die meisten Ticken nicht richtig ^^

bubbelpit
Beiträge: 7
Registriert: 01.11.2008, 09:43
Wohnort: Spanien / Mallorca

Beitrag von bubbelpit » 13.02.2009, 09:16

wie meinst du das mit foto?
und wenn ich alle knöpfe gleichzeitig drücke,meinst du das würde klappen?nicht das dann alles weg ist

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1793
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von Maja » 13.02.2009, 18:26

bubbelpit hat geschrieben:...wie meinst du das mit foto?
und wenn ich alle knöpfe gleichzeitig drücke, meinst du das würde klappen? ...nicht das dann alles weg ist
Das nennt sich "RESET"...die Funktion haben viele CASIO-Uhren,
aber nicht alle, dann wird die Uhrzeit auf 00.00 bzw. 12:00 Uhr gestellt.

Einfacher wäre es für Dich Du würdest die Bedienungsanleitung-en,
mal anklicken bzw. downloaden, die Links die in den letzten Posts erschienen sind.
Und wenn Du die gelesen und befolgt hast und dann immer noch Fragen hast
oder es funktioniert nicht, erst dann würde ich mich erst an CASIO wenden. :oops:

GRUSS MAJA :roll:
PS: HIER kann man BILDER seiner Uhr einstellen... :idea:

PPS: HIER gibts auch eine Suchfunktion... :wink:
PPPS: Gelesen und ausprobiert??? :?:

Fragen und Antworten
EASY GUIDE - Kurzanleitung für Funkuhren
In welchen Bereichen Europas kann man das Zeitsignal empfangen?
Warum unterscheidet sich, die durch das Zeitsignal eingestellene Uhrzeit geringfügig von der Zeit im Fernseh- und Radiosignal, usw.?
Warum hat das Zeitsignal eine Verzögerung von einer Stunde?
Warum ist die eingestellte Uhrzeit durch das Zeitsignal inkorrekt?
Möglicherweise ist die Einstellung des Heimat-Stadtcodes für Ihren aktuellen Standort falsch.
Wechseln Sie den Heimat-Stadtcode, so dass die Zeitzone korrekt eingestellt ist.
Wie ist die Genauigkeit dieser Uhr?
Was kann man machen, um den Empfang des Zeitsignals zu verbessern?
Quelle: http://www.support.casio-europe.com/de/ ... jectid=WFU
Bedineungsanleitungen: http://www.casio-europe.com/de/support/manuals/

bubbelpit
Beiträge: 7
Registriert: 01.11.2008, 09:43
Wohnort: Spanien / Mallorca

Beitrag von bubbelpit » 14.02.2009, 18:22

Das nennt sich "RESET""...die Funktion haben viele CASIO-Uhren,
aber nicht alle, dann wird die Uhrzeit auf 00.00 bzw. 12:00 Uhr gestellt.
Ich hab das Model (Rückseite ) 2758 Ob das damit klappt ="RESET" ?

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1793
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von Maja » 14.02.2009, 20:49

bubbelpit hat geschrieben:Das nennt sich "RESET""...die Funktion haben viele CASIO-Uhren,
aber nicht alle, dann wird die Uhrzeit auf 00.00 bzw. 12:00 Uhr gestellt.
Ich hab das Model (Rückseite ) 2758 Ob das damit klappt ="RESET" ?
LEARNING BY DOING... :wink:

Hät ich an deiner Stelle schon längst ausprobiert... :wink:

Kaputt, geht auf jedenfall nix... :!:

GRUSS MAJA
PS: Und die Bedienungsanleitung gelesen... :roll:

Antworten