Junghans Astro Quartz

Antworten
runaskadi
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2010, 11:21

Junghans Astro Quartz

Beitrag von runaskadi » 10.02.2010, 11:51

Hallo
Habe eine Junghans Astro Quartz
Habe sie auch schon im Internet gefunden , leider aber nicht dieses Modell
Ich kenne mich überhaubt nicht mit Uhren aus und probiere es auf diesem Weg etwas über diese Uhr herauszufinden
z.B. Modell , Baujahr ,Preis
Wer kann Helfen
Leider bekomme ich keine Bilder hinzugefügt ,vieleicht kann man das ja auch auf einem andern weg machen
Kurze Beschreibung : Edelstahlgehäuse , schwarzes Ziffernblatt , Nr.265493 , Edelstahlarmband , zum stellen der Uhr ist ein Rad auf der Unterseite
Vielen Dank

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1794
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von Maja » 10.02.2010, 18:57

[img]http://www.hknebel.de/Uhren/Hersteller/Junghans/JQuartz/Astro.jpg[/img]
Quelle: http://www.hknebel.de/Uhren/Hersteller/Junghans/JQuartz/Astro/astro.html

www.uhren-hieber.de/journal/20011126141434.shtml
GRUSS MAJA
PS: Was für Ergebnisse kann Google nicht liefern?...ansonsten JUNGHANS fragen?

runaskadi
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2010, 11:21

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von runaskadi » 11.02.2010, 11:35

Hallo
Danke für das Bild , aber die Uhr sieht eben anders aus.
Sie hat ein schwarzes Ziffernblatt und das Gehäuse außenherum ist völlig anders als auf dem Bild.
Ich würde ja gerne ein Bild senden , aber irgendwie klappt das bei mir nicht
gruß runaskadi

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1794
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von Maja » 11.02.2010, 12:08

Bild im Internetanklicken
rechte Maustaste - Eigenschaften anleuchten und kopieren -

MIT dazwischen einfügen - Quellenangaben nicht vergessen!

oder mit einem Anbieter-Bilderhoster aus dem Internet hierher bringen...

Dieses Forum hat ne Suchfunktion "Bilder einfügen" müsste paarmal erklärt sein!

Sogar auf der Portalseite: http://www.uhrzeit.org/forum/viewtopic.php?f=1&t=1217

GRUSS MAJA

runaskadi
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2010, 11:21

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von runaskadi » 11.02.2010, 12:32

hat mit dem Bild funktioniert
falls die Unterseite noch benötigt wird lade ich noch ein Bild hoch
Gruß Runaskadi
Dateianhänge
102_1537.jpg
das ist die Uhr
102_1537.jpg (545.17 KiB) 31563 mal betrachtet

runaskadi
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2010, 11:21

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von runaskadi » 11.02.2010, 12:59

Hier noch ein Bild von der Rückseite
Dateianhänge
102_1540.jpg
hier die Rückseite
102_1540.jpg (585.96 KiB) 31562 mal betrachtet

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1794
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von Maja » 16.02.2010, 20:23

Auch schon mal überlegt ein Tapetengeschäft zu eröffnen? :mrgreen:

Quelle:
http://uhr-forum.de/neues-mitglied-stel ... post546703 :wink:

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 4
Registriert: 10.04.2010, 13:45

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von Torsten » 10.04.2010, 23:47

Hallo runaskadi. Schoene Junghans Astro Quartz die Du da hast. Hier die Antworten auf Deine Fragen:

Die Junghans Astro Quartz Uhr war das erste eigene Junghans Quartzlaufwerk.
Produktionszeitraum 1970 bis ~1976
Quartzlaufwerkbezeichnung (Caliber) J666
Im Laufe der Produktion wurden drei verschiedene Entwicklungsstufen verbaut:
J666.00
J666.02
J666.25

Ich habe selber eine Uhr wie abgebildet, mit aehnlich hoher Seriennummer. Daher wuerde ich sagen das Deine Uhr die Caliberversion 666.25 verbaut hat.

In den letzten 12 Monaten wurden auf ebay Astros zwischen Euro 17-44 verkauft. Eine Uhr im abgebildeten Zustand :thumbup: wuerde ich auf Euro 40 taxieren.

MfG, Torsten

uhrenfreak
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2012, 11:42
Kontaktdaten:

Re: Junghans Astro Quartz

Beitrag von uhrenfreak » 30.12.2012, 12:30

Hallo zusammen,

ich hoffe, dass mir hier in diesem alten Beitrag noch jemand antworten kann!? Ich habe auf dem Flohmarkt eine alte Junghans astro quarz Uhr ergattert. Die Uhr funktioniert leider nicht mehr und ich kann leider auch nicht genau bestimmen, aus welchem Jahrgang die Uhr ist. Wie ich hier lese, irgendwann aus dem Zeitraum 70 bis 76. Meine hat die Kalibernummer 666.02 - kann man hier das Jahr genau zuordnen? Und kann mir noch jemand eine aktuelle Preis-Einschätzung für die Uhr geben? Lohnt es sich noch, die Uhr reparieren zu lassen?

Ein Bild habe ich mal versucht anzuhängen (war leider nicht so einfach - hoffe, das hat geklappt. P.S. So wie beschreiben über pictureupload.de hat das leider nicht geklappt, da die Seite immer einen Fehler bringt). Weitere Bilder von der Uhr werde ich hier noch draufstellen http://www.jewelized.de . Würde mich sehr freuen, wenn ich hier mehr Infos erhalten würde

Danke!
Dateianhänge
Junghans_astro-quarz1.jpg
Junghans_astro-quarz1.jpg (174.22 KiB) 29036 mal betrachtet

Antworten