Funkuhren sind nur Empfänger oder?

Alles zu Funkuhren und der genauen Uhrzeit, Empfangsmöglichkeiten und weiteren Fragen
Antworten
Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1794
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Funkuhren sind nur Empfänger oder?

Beitrag von Maja » 12.08.2009, 17:45

Funkuhren sind nur Empfänger oder? (auch Sender)

sodaß sich die Frage zwecks "Elektrosmog" garnicht stellt,
gegenüber den Handy`s usw.

Funkuhren erzeugen kein elektromagnetisches Feld :?:

Es kann "theoretisch" nicht an denn Funkuhren liegen,
wenn man beschwerden hat, wenn man sowieso auf
umwelteinflüsse allergisch reagiert!

GRUSS MAJA
PS: Sind hypothetische Annahmen, wenn jemand mehr Ahnung auf
diesem Gebiet hat, darf sich gerne Hier äussern...

Pro und Contra sind hier willkommen... (bitte mit Argumentation)

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1794
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von Maja » 12.08.2009, 19:07

Könnte das der Nocebo-Effekt sein?
Elektrosmog

In einer über drei Jahre dauernden Studie der Universität Essex
nahmen 44 Personen teil, die über gesundheitliche Beschwerden
durch die Nähe von Mobilfunkanlagen klagten, sowie 114 Personen,
die noch nie negative Auswirkungen durch Mobilfunk an sich bemerkt hatten.

In einem Labor wurden diese Personen in verschiedenen Experimenten
elektromagnetischen Strahlen mit Frequenzen im GSM- und UMTS-Bereich ausgesetzt.
In der Doppelblindstudie wurde den Versuchsteilnehmern gesagt, dass eine Antenne
mit der entsprechenden Strahlung für 50 Minuten in Betrieb sei.
Die Probanden, die sich für strahlungssensibel hielten (aus der Gruppe der 44),
klagten anschließend über Übelkeit, Kopfschmerzen
oder grippeähnliche Symptome.
Ebenso konnten die Ärzte bei den Betroffenen Änderungen
der Herzfrequenz und der Hautfeuchtigkeit messen.
Diese subjektiv empfundenen Beschwerden und messbaren Symptome
waren allerdings ganz unabhängig davon, ob die Antenne tatsächlich in Betrieb war oder nicht.
Zwölf Personen mussten wegen massiver gesundheitlicher Beschwerden gar den Test beenden.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nocebo-Effekt
GRUSS MAJA

bigworld
Beiträge: 5
Registriert: 30.09.2011, 03:50

Re: Funkuhren sind nur Empfänger oder?

Beitrag von bigworld » 30.09.2011, 06:06

I am glad to read it..learning more...thanx.




Buy Runescape Gold|Buy RS Gold|buy wow gold

adamsu
Beiträge: 5
Registriert: 12.12.2011, 11:21

Re: Funkuhren sind nur Empfänger oder?

Beitrag von adamsu » 12.12.2011, 11:33

"waren allerdings ganz unabhängig davon, ob die Antenne tatsächlich in Betrieb war oder nicht." Würde doch bedeuten, die bekommen die Beschwerden auch wenns nicht im Betrieb ist. Mach auch einen Unterschied ob man den Probanten sagt, ob die Antenne im Betrieb ist oder nicht.

Benutzeravatar
jgobond
Beiträge: 578
Registriert: 08.02.2012, 20:51

Re: Funkuhren sind nur Empfänger oder?

Beitrag von jgobond » 14.02.2012, 01:13

jaja. der eingebildete Kranke.
Der berühmte Placebo-Effekt...
So wie es hier auch immer wieder Menschen gibt, die einfach nur die Werbebotschaften der Hersteller unreflektiert nachbabbeln...

greetz
jgobond

Antworten