Rolex echt oder nicht

Hier ist Platz für ungewöhnliche und besondere Uhren, für verrückte Ideen aus der Uhrenwelt
Antworten
aspen2t
Beiträge: 6
Registriert: 21.08.2015, 17:34

Rolex echt oder nicht

Beitrag von aspen2t » 21.08.2015, 19:45

Hallo ich bin neu auf dem Forum
Ich habe einige alte Uhren auf unseren Dachboden gefunden,diese stammen aus dem Nachlass unserer Familie
Ich traute meinen Augen nicht! Es ist eine Rolex dachte ich aber sie funktioniert nicht, die Krone lässt sich nicht bewegen.
Nach meinen Nachforschungen könnte es eine Rolex Gelbgold DAY- DATE mit Diamant-Indizes Rolex Gelbgold DAY- DATE mit Diamant-Indizes
"Oyster Perpetual", Tag- Datum das steht alles drauf und unten steht swiss.Ob es sich hierbei um eine echte Rolex handelt ist mir bis dato noch unklar.
ich habe von der Uhr ein paar Bilder eingestellt.

Bildgrösse beachten !

Oppa Tictac

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 551
Registriert: 26.03.2014, 11:30
Wohnort: In Bayern

Re: Rolex echt oder nicht

Beitrag von HaPe » 21.08.2015, 20:22

Hallo,

also die Bilder sind leider sehr schlecht.
An dem was ich erkennen kann scheint es sich hier um eine Fälschung zu handeln.
a, ich kenne niemnd der eine echte Rolex auf dem Dachboden lagert.
b, sieht es so aus als ob die Datumslupe schief aufgesetzt wäre.
c, das um 10:00 Uhr schon die Tagesscheibe schaltet ist sehr unwahrcheinlich, ausser das Werk wäre defekt
d, die Rolex Krone unter der "12" sieht aus wie die typische Krone einer Fälschung. (ist etwas dick und der Ausschnitt unten ist hier eher rund, beim Original eher oval)
e, der untere Schriftzug "officially certified" sollte beim Original unter dem "E" von Superlative beginnen

Aber wenn Du ganz sicher gehen willst bring die Uhr zu einem Konzessionär, der kann's Dir sicher sagen.
Ich bin Mitglied von PETA:
People eating tasty animals

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2640
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Rolex echt oder nicht

Beitrag von JLC » 22.08.2015, 08:46

Hallo lieber TS,

wer lässt eine Rolex DD in Gelbgold auf dem Dachboden liegen ? Ich bitte Dich... :shh:

Ohne je ein Bild gesehen zu haben, sage ich, das die Uhr ein Fake ist.
Viele Grüße

JLC
Bernd

aspen2t
Beiträge: 6
Registriert: 21.08.2015, 17:34

Re: Rolex echt oder nicht

Beitrag von aspen2t » 22.08.2015, 09:39

Meine Eltern mußten in den 90igern das Haus ihres Onkels in München räumen da er verstorben war. Und sie lagerten den ganzen Hausrat in unseren Dachboden ein.

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2640
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Rolex echt oder nicht

Beitrag von JLC » 22.08.2015, 10:21

.....und Niemand hat sich den Hausrat des Onkels angesehen ? Keiner hat eine Rolex DD in Gelbgold entdeckt. NEIN !!! Warum auch.... :idea:

Sorry, aber solche Geschichten ließt man zu oft im Netz, und 99,9% dieser Geschichten, wenn es um teure Uhren geht, stimmen nicht.
Da gibt es verstorbene Opas, Onkels, Pakete aus Amerika (Tante tot), auch schon Brüder die ausgewandert sind.....
Zu 99,9% handelt es sich um Fake-Uhren.

Wer solch eine Uhr, im Original, im Besitz hat, der weiß was die Uhr wert ist und die Familie weiß es auch.....
Solche Uhren tauchen nicht einfach so auf, oder lagen jahrelang im Keller, Dachboden, Garagen oder Schubläden. 8)

Poste doch bitte noch einmal besser Bilder. Danke.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
uhrenjunkie
Beiträge: 24
Registriert: 05.04.2016, 13:30

Re: Rolex echt oder nicht

Beitrag von uhrenjunkie » 22.02.2018, 08:41

Ohne bilder kann man nichts dazu sagen !

Antworten