Meine neue Monte Carlo von Laco

Hier könnt Ihr Euch die Meinung der anderen User zu Euren neu erworbenen Uhren einholen
Antworten
Benutzeravatar
TommiSch
Beiträge: 2
Registriert: 09.08.2018, 12:22

Meine neue Monte Carlo von Laco

Beitrag von TommiSch » 29.10.2018, 12:44

Hallo! :)

Nach langer Überlegung habe ich mich entschieden, mal wieder meine kleine Chronographen Sammlung zu erweitern. Bisher hab ich mich nicht so an den Standards orientiert, aber jetzt sollte es eher mal was puristisches sein. Bei meiner Recherche bin ich bei der „Monte Carlo“ von Laco hängengeblieben.
Und ich muss sagen das schwarze Zifferblatt sieht wirklich edel aus. Im Dunkeln machen die leuchtenden Zeiger was her. Für eine kleine Nischen Marke macht Laco das meiner Ansicht nach gut. Immerhin haben die eine Tradition und fertigen ihre Uhren anscheinend in Deutschalnd. Wollte immer mal nach Pforzheim fahren und mir die Uhren vor Ort ansehen. Aber 200 km waren mir dann doch etwas zu weit. Jedenfalls hat mir ein Servicemitarbeiter auch am Telefon meine Fragen beantwortet. Insofern, alles bestens!

Also alles in allem bin ich echt zufrieden mit dem neuen Stück!
laco-monte-carlo-2.jpg
laco-monte-carlo-2.jpg (131.28 KiB) 4251 mal betrachtet
laco-monte-carlo-1.jpg
laco-monte-carlo-1.jpg (80.39 KiB) 4251 mal betrachtet
laco-monte-carlo-3.jpg
laco-monte-carlo-3.jpg (87.32 KiB) 4251 mal betrachtet
Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wie viel der andere sich verspäten wird.

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2057
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Meine neue Monte Carlo von Laco

Beitrag von JLC » 29.10.2018, 14:47

Meinen Glückwunsch zur Laco. :clap:

Eine schöner Chronograph. :thumbup:
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
TommiSch
Beiträge: 2
Registriert: 09.08.2018, 12:22

Re: Meine neue Monte Carlo von Laco

Beitrag von TommiSch » 30.10.2018, 11:34

Dank dir! Bin auch echt zufrieden damit! :)
Trage sie momentan nur noch :lol:
Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wie viel der andere sich verspäten wird.

Antworten