PANERAI 352

Hier könnt Ihr Euch die Meinung der anderen User zu Euren neu erworbenen Uhren einholen
Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 20.09.2017, 20:03

Hallo liebe Community,

war längere Zeit nicht mehr hier. Möchte heute mal gerne meine zuletzt erworbene Schönheit vorstellen.
Die Panerai 352 Titan.
Weiter Bilder folgen!!
@Bernd: Hallo alter Freund wie geht es dir?
Dateianhänge
2017092020554300.jpg
2017092020554300.jpg (103.75 KiB) 13579 mal betrachtet
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 20.09.2017, 20:05

Hier noch ein Foto....
Dateianhänge
2017092021044100.jpg
2017092021044100.jpg (124.67 KiB) 13578 mal betrachtet
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1998
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: PANERAI 352

Beitrag von JLC » 20.09.2017, 20:27

Moin,
schöne PAM. Toller Brocken. :thumbup:

Jau, geht ganz gut. Hier und da ein bisschen Stress. Ist aber durch meine Tiefenentspanntheit auszuhalten.
Und selbst ? Alles senkrecht ? Ich hoffe doch.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 06:56

Hallo Bernd,

war leider aufgrund eines Radunfalls länger ausser Gefecht. Konnte meinem Hobby nicht nachgehen da mein Tragearm eingegipst war :lol: .
Bin nun wieder Aktiv dabei.....
Gruß Patrick
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1998
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: PANERAI 352

Beitrag von JLC » 21.09.2017, 09:16

Gute Besserung, Patrick.

Schön Dich wieder zu lesen. Ich hoffe es ist alles wieder verheilt.
Wie Du u.a. hier lesen kannst, war ich nicht untätig in Sachen Uhren. :wink:
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 10:18

Danke Bernd!
Ja bin zu 95% wiederhergestellt!
Werde nun tatkräftig unterstützen wo ich kann :thumbup:
Gruß
Patrick
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 10:27

Foto Glasboden.
Dateianhänge
2017092111265200.jpg
2017092111265200.jpg (118.43 KiB) 13561 mal betrachtet
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1998
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: PANERAI 352

Beitrag von JLC » 21.09.2017, 10:33

Freut mich zu lesen. :thumbup:
Na dann, leg los. :wink:

Ich dafür trete meine 2te med. Reha Ende Oktober an. Für 3 Wochen geht es nach Bad Driburg, meine Altverletzung pflegen lassen. :clap:
Hoffe das ich für eine längere Zeit schmerzfrei werde, oder zumindest besser belastbar. Ich muss ja noch ein paar Jahre arbeiten. Man ist nicht nicht mehr der Jüngste. :shifty:
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 10:33

...Sie hat in Ihrer Familie nur 500 Angehörige die wie meine im Banktresor beherbergt sind....
Zu jedem schönen Anlass wird Sie dann mal ausgeführt :lol:

Also kann Officine Panerai nur sehr empfehlen formvollendete technische Perfektion gepaart mit Anmut und Prestige.
Dateianhänge
2017092111245000.jpg
2017092111245000.jpg (143.92 KiB) 13560 mal betrachtet
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1998
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: PANERAI 352

Beitrag von JLC » 21.09.2017, 10:44

Hier meine PAM. Eine 029 A-Serie. Eine von 500 Stück.

Bild
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 11:00

Hallo Bernd,

finde es jedenfalls gut das man eine Rehabilitation in Anspruch nimmt manchen Leuten ist es einfach zu viel etwas in die eigene Zukunft zu investieren.

Schöne PAM 029 :clap:
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1998
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: PANERAI 352

Beitrag von JLC » 21.09.2017, 11:20

Danke Dir.

Ja, das mit der Reha, das ist schon wichtig für mich, auch weil es Altlasten sind.
Damals, der nicht selbst verschuldete Unfall. Anschließend eine OP, dann dauerhafter Spannungsschmerz. Da muss von Zeit zu Zeit einer ran und versuchen das zu richten.

Steht bei Dir noch ein Uhrenkauf an ? Oder vorerst die Oris verkaufen, und dann ....
Viele Grüße

JLC
Bernd

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 11:25

Hallo Bernd,

habe mich gerade noch für eine ML Pontos S entschieden welche den Platz für meine Oris einnehmen könnte, aber nicht muss.
Die Oris ist eine wirklich sehr solide und schöne Uhr dennoch wird es eng in der Uhrenschatulle :D
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
PAM000
Beiträge: 112
Registriert: 28.07.2016, 20:59

Re: PANERAI 352

Beitrag von PAM000 » 21.09.2017, 11:31

https://www. chrono24.de/mauricelacroix/pontos-s--id6589130.htm

Hat es mir irgendwie angetan.... :roll: ....natürlich wieder ein Valjoux 7750 :roll:
Wenn's im Juli schneit ist der August nicht weit.....

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1998
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: PANERAI 352

Beitrag von JLC » 21.09.2017, 12:32

Hübscher Chrono.
Ich gehe von einem 7753 aus, Anordnung der Totis. Ist aber genauso gut.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Antworten