Meine neue Invicta

Hier könnt Ihr Euch die Meinung der anderen User zu Euren neu erworbenen Uhren einholen
Antworten
claude69
Beiträge: 3
Registriert: 29.10.2015, 08:52

Meine neue Invicta

Beitrag von claude69 » 19.11.2015, 08:56

Hallo Community,

habe mir vor 5 Minuten eine neue Uhr bestellt. Und zwar die Invicta 3045 Grand Diver. Das ganze Drum und Dran hat mich dazu verleitet diese Uhr zu bestellen. Vor allem der Submariner Style und die Grösse/Gewicht waren ausschlaggebend für den Kauf.

Jetzt habe ich natürlich eine Frage: Was werde ich für mein Geld bekommen? (140 euro)
Hat jemand von euch Erfahrung mit diesen Uhren? Ich habe mich durch das halbe Internet gelesen. Und dort wird überwiegend positiv geurteilt. Wie seht ihr das?

PS: Bei Amazon sind fast nur positive Rezensionen.

Gruss aus Luxemburg

Claude

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2097
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Meine neue Invicta

Beitrag von JLC » 19.11.2015, 09:37

Hallo Claude,

meinen Glückwunsch zur neuen Uhr. :thumbup:

Invita-Uhren sind nicht der totale Müll. Für ihr Geld sind die Uhren anständig verarbeitet.
Ich würde es gerne sehen, wenn Invita das Miyota 9015 verbauen würde, denn das ist besser als das zur Zeit verbaute Werk.

Wenn die Uhr bei Dir ist, dann stelle die Uhr mal vor. Ich würde mich drüber freuen.
Viele Grüße

JLC
Bernd

claude69
Beiträge: 3
Registriert: 29.10.2015, 08:52

Re: Meine neue Invicta

Beitrag von claude69 » 19.11.2015, 11:27

Hallo,

ja sobald ich die Uhr in Händen halte, schreibe ich meine ersten Eindrücke davon.

Antworten