Longines Hydro Conquest 41mm-Automatik

Hier könnt Ihr Euch die Meinung der anderen User zu Euren neu erworbenen Uhren einholen
Antworten
coronamarco
Beiträge: 4
Registriert: 31.12.2014, 08:19

Longines Hydro Conquest 41mm-Automatik

Beitrag von coronamarco » 03.01.2015, 09:00

IMG_6570.JPG
IMG_6570.JPG (74.9 KiB) 8381 mal betrachtet
IMG_6570.JPG
IMG_6570.JPG (74.9 KiB) 8381 mal betrachtet
Hallo,ich bin neu hier..
Habe mir nach langer,reiflicher Überlegung eine neue Uhr zugelegt.
Es sollte etwas sein, dass nachhaltig ist,jedoch nicht jedem die blässe ins Gesicht schlägt(Rolex o.ä.)
Bin sehr,sehr begeistert.
Der Tragekomfort und auch der Auftritt der Uhr am Arm sind sehr gut.
Man bekommt diese Version schon für die Summe von ca.850.-(Sehr gutes Preis/Leistungs Verhältnis)
Hatte so einiges-aber immer nur so Spasskäufe----so 100-200.-Euro
Eine gute Tissot PRC 200 habe ich mir mal in Frankreich gegönnt-aber sonst ----
Der nächste Schritt wird eine Omega Seamaster Pro 300 sein....Je nachdem , wann der Geldbeutel es zulässt...
Die Hydro Conquest werde ich behalten....
Dateianhänge
IMG_6569.JPG
IMG_6569.JPG (115.49 KiB) 8381 mal betrachtet

Benutzeravatar
jgobond
Beiträge: 578
Registriert: 08.02.2012, 20:51

Re: Longines Hydro Conquest 41mm-Automatik

Beitrag von jgobond » 03.01.2015, 10:51

Guude,
sehr schöne Uhr. Genau mein Beuteschema. Schiele auch schon geraume Zeit darauf.
LG
Manfred

coronamarco
Beiträge: 4
Registriert: 31.12.2014, 08:19

Re: Longines Hydro Conquest 41mm-Automatik

Beitrag von coronamarco » 03.01.2015, 14:05

Vielen Dank.....extrem genaues Laufwerk( ca.1-2 Sek. Vorlauf pro Tag) besser hatte ich noch nie!


Bildgrösse beachten !
Oppa Tictac

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 529
Registriert: 15.03.2013, 16:55

Re: Longines Hydro Conquest 41mm-Automatik

Beitrag von Arno » 03.01.2015, 14:09

Hallo und "Willkommen im Club".... :)

....schöne Uhr ! Viel Freude damit :clap:


Gruß
Arno :wave:
Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin.
-MARK TWAIN-

Benutzeravatar
jgobond
Beiträge: 578
Registriert: 08.02.2012, 20:51

Re: Longines Hydro Conquest 41mm-Automatik

Beitrag von jgobond » 09.03.2015, 19:48

lecker, genau mein Beuteschema...
LG
Manfred

Antworten