jacques lemans G-222 Automatik Sekundenzeiger macht Sprünge

hier ist Platz für Fragen, Tricks und erste Hilfe bei technischen Problemen
Antworten
mario44
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2017, 08:40

jacques lemans G-222 Automatik Sekundenzeiger macht Sprünge

Beitrag von mario44 » 30.06.2017, 09:28

Hey Leute! Bin neu hier im Forum und logischerweise nicht ohne Grund! :mrgreen: Ich hoffe Ihr heißt mich willkommen und könnt mir helfen! :angel:

Also meine jacques lemans G-222 ist eine der wenigen Automatik Modelle und leider steht das SWISS MADE nicht etwa für eta oder sonstiges, sondern für ein in der Schweiz veredeltes Chinawerk. Ich trau mich die Uhr nicht mehr wirklich zu tragen da der Sekundenzeiger an bestimmten Stellen ziemlich große uneinheitliche Sprünge macht und ich Verschleiß vermute. Teilweise schon mit Quarz zu vergleichen an Stellen wie zb. zwischen 2 und 3 Uhr. Ich bedanke mich in voraus für die Antworten schon mal! :lol:

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2024
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: jacques lemans G-222 Automatik Sekundenzeiger macht Sprü

Beitrag von JLC » 01.07.2017, 10:57

Hallo Mario,
herzlich Willkommen im Forum.

Bei dem 21J-Chinawerk sind diese Sprünge bekannt.
Komischerweise tut es dem Werk nicht weh, und hält sogar die Zeit. Sieht aber einfach doof aus.

Ich würde mir einen guten Uhrmacher suchen, dazu das Miyota 9015 Werk, und dieses gegen das 21J austauschen lassen. Mit dem 9015 bis Du auf der sicheren Seite, denn dieses Werk ist Qualitativ einem ETA ebenwürdig.
Viele Grüße

JLC
Bernd

mario44
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2017, 08:40

Re: jacques lemans G-222 Automatik Sekundenzeiger macht Sprü

Beitrag von mario44 » 01.07.2017, 17:48

JLC hat geschrieben:Hallo Mario,
herzlich Willkommen im Forum.

Bei dem 21J-Chinawerk sind diese Sprünge bekannt.
Komischerweise tut es dem Werk nicht weh, und hält sogar die Zeit. Sieht aber einfach doof aus.

Ich würde mir einen guten Uhrmacher suchen, dazu das Miyota 9015 Werk, und dieses gegen das 21J austauschen lassen. Mit dem 9015 bis Du auf der sicheren Seite, denn dieses Werk ist Qualitativ einem ETA ebenwürdig.
Vielen lieben dank!
Danke für die ausführliche antwort, hast mir sehr geholfen! was würde denn so ein 9015 werk ausmachen bzw der einbau eines solchen? Die uhr muss ich jetzt nicht bedingt in der sammlung haben und wenn nötig verkauf ich sie auch da ich mir auch immer mehr und mehr eta gewöhnt bin.

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2024
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: jacques lemans G-222 Automatik Sekundenzeiger macht Sprü

Beitrag von JLC » 02.07.2017, 10:22

Das Werk liegt so bei € 150,00.
Was der Uhrmacher fürs austauschen berechnet, das müsste man erfragen, denn die Preise sind sehr unterschiedlich.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Antworten