Steinhart ocean one vintage

hier ist Platz für Fragen, Tricks und erste Hilfe bei technischen Problemen
Antworten
Benutzeravatar
TommyTomate
Beiträge: 4
Registriert: 29.01.2015, 14:34
Wohnort: 50374 Erftstadt

Steinhart ocean one vintage

Beitrag von TommyTomate » 14.05.2019, 13:44

Hallo in die Runde,
ich habe u.a. eine Steinhart Ocean One Vintage, allerdings noch mit dem Steinhart ST5 Werk, die neueren haben ja ein ETA Werk verbaut. Seit geraumer Zeit geht die Uhr mächtig nach, ganz schlimm ist es, wenn sie nicht getragen wird, dann kann das auch gerne bis zu 50sec. am Tag sein! Wird sie permanent getragen, sind es so um die 15-20 sec. am Tag. Das nächste Problem ist, daß beim Handaufzug, wenn die Uhr stand, es eine gefühlte Ewigkeit dauert, bis die Uhr anläuft. Bei dem Steinhart ST5 soll es sich ja um ein abgewandeltes ETA 2824 oder Sellita handeln, da streiten sich die Geister. Nun zu meiner Frage: sind solche Probleme bei diesem Wek bekannt?

LG,
Andreas

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2050
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Steinhart ocean one vintage

Beitrag von JLC » 16.05.2019, 14:00

Moin Andreas,
wie alt ist denn Deine Steinhart ?

Evtl wäre da mal ne Revi fällig.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Antworten