Skagen 246 640LSLB

Antworten
gr.ulli
Beiträge: 1
Registriert: 14.11.2007, 18:09

Skagen 246 640LSLB

Beitrag von gr.ulli » 14.11.2007, 18:15

Hallo,

möchte meinem Mann eine Skagen 246 640LSLB zum Geburtstag schenken. Habe aber gehört, dass man eckige Uhren nach dem Batteriewechsel nicht mehr wasserdicht bekommt. An der Uhr von meiner Freundin haben sich mittlerweile schon drei Juweliere "die Zähne ausgebissen".

Kann mir jemand sagen ob der Deckel der ausgesuchten Uhr eckig oder rund ist?

Oder stimmt es am Ende nicht und man kriegt die Uhr ohne Probleme dicht?

Danke für die Hilfe.
Gr.Ulli

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 64
Registriert: 23.11.2006, 17:27

Beitrag von admin » 15.11.2007, 17:50

Hallo Gr.Ulli,

es ist zwar richtig, dass eckige Böden etwas leichter zu einem solchen Problem führen, die angefragte Uhr ist aber ohnehin nur bis 3 bar "wasserdicht",eine solche Abdichtung ist eigentlich immer problemlos, sie nützt nur recht wenig, da man damit ohnehin nicht einmal duschen sollte. Das kann zwar immer auch gutgehen, wundern darf man sich aber nicht, wenn beim Schwimmen oder Duschen Wasser in die Uhr dringt. Dies wäre dann auch kein Mangel bzw. Garantiefall. Die häufig statt der Angabe 3 bar verwendete Angabe "30 Meter" ist leider etwas irreführend, Sie erreichen bereits beim Duschen leicht 5 bar Druck.

Antworten