Sommerzeit soll bleiben

Sinn und Zweck der Zeitumstellung
Antworten
birgitpie
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2007, 13:30

Sommerzeit soll bleiben

Beitrag von birgitpie » 14.04.2007, 13:49

Wer hat was gegen die Sommerzeit? Ich nicht. Im Gegenteil. Man hat mehr vom Tag. Und wenn man sich erst mal auf die Zeit eingestellt hat, macht einem das fr?he Aufstehen auch kein Problem mehr.
[b]Aber:[/b]Warum muß gerade in der Winterzeit die Zeit wieder umgestellt werden. Wo es im Winter eh schon fr?h dunkel wird, warum muß es noch eine Stunde eher dunkel werden? Es wäre doch viel schöner, wenn es nicht schon um 15.30 dunkel wird. Und fr?h ist es um 5 dunkel und um 7 auch noch. Das ist doch dann egal.
Fazit: Entweder Sommerzeit f?r immer oder Keine Zeitumstellung mehr!
Nur mit der Begr?ndung die Zeitumstellung machen, weil die Menschen sich nun mal dran gewöhnt haben ist doch totaler Schwachsinn!
Ich kenne niemanden, der sich daran gewöhnt hat. Im Gegenteil! Jeder schimpft nur.
Das mußte ich mir jetzt aber mal von der Seele schreiben. Das liegt mir schon seit vielen Jahren auf dem Kreuze rum.
W?rde mich ?ber Antworten freuen.[/b]

Benutzeravatar
mmeissner
Beiträge: 67
Registriert: 09.02.2007, 18:07
Wohnort: Frankfurt/Main

sehe ich genauso

Beitrag von mmeissner » 01.07.2007, 18:18

Jeder, der sich damit beschäftigt hat, will die Zeitumstellung abschaffen, siehe z.B. auch http://www.uni-leipzig.de/~kmw/newwws/a ... llung.html
Es ist mal wieder typisch deutsch, dass man so eine kleine sinnvolle Žnderung nicht umgesetzt bekommt....

Sommerzeit
Beiträge: 7
Registriert: 24.03.2012, 11:22

Volksentscheid zur Sommerzeit

Beitrag von Sommerzeit » 24.03.2012, 11:31

Die in den 80er Jahren wieder eingeführte Zeitumstellung Winterzeit / Sommerzeit mit dem Ziel der Energieersparnis nach der Ölkrise 1973 hat bis heute bestand.

Doch der Effekt der Energieeinsparung wird nicht erreicht. Die Zeitumstellung ist eine gesundheitliche Belastung für Mensch und Tier und eine volkswirschafliche aufgrund des technischen und bürokratischen Aufwandes.

Wir leben 60% des Jahres in der Sommerzeit zur besseren Ausnutzung des Tageslichts und 40% in der Winterzeit.

Unser Ziel ist die Abschaffung der Zeitumstellung nicht nur für Deutschland sondern EU-weit mit einer Petition an das Europäische Parlament!

Ausführliche Informationen, Hintergründe, Argumente und Ziele lesen Sie auf :

http://www.volksentscheid-zur-sommerzeit.de

willi
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2012, 20:18

Re: Sommerzeit soll bleiben

Beitrag von willi » 21.06.2012, 20:27

Hast Du einmal überlegt, dass nicht nur Erwachsenen, sondern auch kleinen Kindern durch diese völlig unsinnige Umstelloung eine Stunde Schlaf geraubt wird? Vielleicht verstehtst Du das nicht. Kindergarten und Schulkinder sollen um 20 Uhr zu Bett gehen. Mit der Sommerzeit ist es aber erst 19 Uhr und die Sonne scheint noch voll ins Schlafzimmer. Also geht das Kind um 21 Uhr zu Bett, muss allerdings immer zur selben Zeit aufstehen. Ist das 7 Uhr, steht das Kinde schon um 6 Uhr auf und verliert dadurch eine Stunde Schlaf.
Im Übrigen verstehe ich Deine Argumentation nicht. Reicht Dir denn nicht, bei Echtzeit bis 22 Uhr draussen sitzen zu können?

Benutzeravatar
Oxygen
Beiträge: 616
Registriert: 06.01.2012, 21:52

Re: Sommerzeit soll bleiben

Beitrag von Oxygen » 29.06.2012, 13:31

...alle Jahre wieder...

kommt nicht nur Weihnachten, sondern auch die Disskussion über Sinn und Unsinn der Sommerzeit.

Ein herzliches gäääähn

Oxygen

Antworten