schmaleres Armband verwenden?

Wie bekomme ich ein neues Armband, welches passt und was gibt es eigentlich f?r Materialien?
Antworten
Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 11.07.2015, 13:53

Hallo Leute,

ich bin neu hier im Forum. Falls die Frage schon beantwortet wurde entschuldige ich mich im Voraus, aber ich habe das ganze Internet durchsucht und keine Antwort gefunden.
Und zwar würde ich gerne an einer Uhr mit 22mm-Anschlag ein schmaleres Armband verwenden. Geht das irgendwie? Es handelt sich um eine Federsteg-Verbindung, falls das wichtig ist.

LG Drasleona

Benutzeravatar
oppa tictac
Beiträge: 601
Registriert: 24.02.2007, 07:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von oppa tictac » 11.07.2015, 15:26

Hallo Drasleona

ja, das geht ,sieht nur Schei##e aus.

willkommem in Forum
gruss mike
------------------------------------------------------

Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 11.07.2015, 16:56

Hey Mike :)

erstmal danke für die Antwort. Mir geht es speziell um die Moto 360. Da man den Anschlag des Armbandes bei ihr gar nicht sieht, weil er im Gehäuseboden eingelassen ist, würde es nicht 'sch...' aussehen.
Kannst du mir erklären, was ich dann beachten muss?

Benutzeravatar
oppa tictac
Beiträge: 601
Registriert: 24.02.2007, 07:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von oppa tictac » 11.07.2015, 18:06

eigentlich gibt es nichts zu Beachten,nur das der Federsteg auch die Richtige Stärke hat
und durch die Schlaufe vom Armband passt. Zu dünn ist auch nicht gut,weil er dann verbiegt.

Richtige Länge immer vorausgesetzt
gruss mike
------------------------------------------------------

Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 11.07.2015, 18:14

Also 22mm Federsteg und z.b. 18mm Armband? Aber wackelt das dann nicht und der Federsteg rutscht leichter aus der Halterung?

Benutzeravatar
oppa tictac
Beiträge: 601
Registriert: 24.02.2007, 07:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von oppa tictac » 11.07.2015, 18:16

nein macht er nicht
gruss mike
------------------------------------------------------

Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 11.07.2015, 18:18

Erfahrung oder Vermutung? ;)

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2124
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von JLC » 12.07.2015, 14:58

Erfahrung.
Der Steg bleibt wo er ist.

007 hatte mal ne Rolex am Arm. Die hatte auch ein zu schmales Band.....

Kann man machen, aber wie schon gesagt, sieht :sick: aus.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 12.07.2015, 16:36

Kannst ja die Moto 360 mal googlen, dann stellst du fest dass es nicht schei#e aussehen wird ;)
Ansonsten vielen Dank für die Erfahrungsberichte.

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2124
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von JLC » 12.07.2015, 17:02

Sorry wenn ich das so sagen muss, und ich weiß das Geschmäcker verschieden sind, aber für 46er Uhr ist selbst das originale Band ein Witz. :crazy:

Da jetzt noch ein noch dünneres Band dran machen.... :?:
Na wenn Du meinst.... :shifty: ...ist Deine Uhr. 8)
Viele Grüße

JLC
Bernd

Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 12.07.2015, 17:07

Bei Damenuhren ist (oder war?) das gerade ein Trend, der mir auch sehr gut gefällt. Ich mag große Displays / Gehäuse, aber so ein fettes Armband ist mir einfach zu maskulin. Ganz davon abgesehen, dass es die Uhr übrigens auch original mit 18mm-Metallarmband zu erstehen gibt ;)

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2124
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von JLC » 12.07.2015, 17:13

Ich sag ja, Jeder so wie Jeder mag. :wink:

Wichtig ist, der Federsteg wird halten. :thumbup:
Viele Grüße

JLC
Bernd

Drasleona
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2015, 13:49

Re: schmaleres Armband verwenden?

Beitrag von Drasleona » 12.07.2015, 17:17

Hier fehlt ne Dankefunktion!
In diesem Sinne: Danke :)

Antworten