MoMo Design

Probleme, Fragen oder Anregungen rund um das Thema Uhren für Herren werden hier diskutiert||Hier werden Probleme, Fragen oder Anregungen rund um das Thema Uhren für Herren diskutiert.
Antworten
dasBier
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2017, 18:16

MoMo Design

Beitrag von dasBier » 26.04.2017, 18:20

Hallo
ich bin auf der suche nach einer info über eine Momo design uhr und kann im internet leider nichts finden
es handelt sich um eine MomoSynthesis MD001 mit rotem zifferblat . die uhr ist ca 15 jahre alt oder so aber ich kann nirgends etwas darüber finden. vieleicht kann mir ja hier jemand weiter helfen..
danke schon mal im vorraus

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2049
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: MoMo Design

Beitrag von JLC » 26.04.2017, 19:12

Google gefragt:

MOMO DESIGN geht auf den weltberühmten Hersteller der (Ferrari-) Formel 1 Lenkräder und Felgen, MOMO zurück (gegründet 1964 in Monza durch den italienischen Rennfahrer Gianpiero Moretti). Seit 1981 produziert MOMO-DESIGN selbstständig die tollsten Helme, aber auch Kleidung, Schuhe, Uhren, (Sonnen-) Brillen und neuerdings auch Handys, Fahrräder, Reisegepäck, Bilderrahmen u.v.m. gehören zum Repertoire.

Die Uhr hat im Einzelnen folgende Merkmale:

Typ: Herren-Armbanduhr im Motorsport-Design / 3-Zeigeruhr
Marke: MOMO DESIGN, Made in Italy
Modell: Linea »Synthesis MD-001«
Präzises und robustes Schweizer Quarzwerk „ETA 955.112 - 7 Jewels - EOL“
EOL = End of Life – Anzeige (bei zu niedriger Batteriespannung bewegt sich der Sekundenzeiger im 4-Sek.-Intervall)
Highlight:Die Exklusivität dieser Uhr liegt zweifellos im einzigartigen Rennsport-Design – in diesem Fall als heute seltenes „Urmodell“. Die Lünette ist Rad-ähnlich aus
mattierten und polierten Elementen gefügt.
Helle Leuchtzeiger für Stunde und Minute
Weißer Sekundenzeiger aus der Mitte
Gehäuse aus Edelstahl 316-L (Chirurgenstahl)
Gehäuse-Maße: Ø ca. 37 mm ohne Krone, Höhe ca. 10 mm (schön flach)
Uhrglas plan, Saphirglas
Geschraubter Edelstahlboden mit MD-Gravur
Griffige, verschraubte Krone mit M-Logo
Zifferblatt rot. Die Farbnuance entspricht m.E. einem Ton zwischen dem Alfa Romeo – rot (rosso alfa) und dem etwas helleren Ferrari – rot (rosso corsa)
Waterresistant 5 atm / 50 m
Besonderheit: Starkes Designer-Edelstahlarmband mit stabiler Vollstahl-Sicherheitsfaltschließe.
VARTA-Batterie V371
Gewicht: ca. 100 g
Viele Grüße

JLC
Bernd

dasBier
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2017, 18:16

Re: MoMo Design

Beitrag von dasBier » 26.04.2017, 20:15

ok erstmal danke
aber was hast du als suchbegriff eingegeben?? ist ja nicht so als hätte ich onkel google noch nicht gefragt^^

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2049
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: MoMo Design

Beitrag von JLC » 27.04.2017, 12:47

Eingegeben habe ich MomoSynthesis MD001.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Antworten