Vorteile und Nachteile der folgenden Uhren?

Probleme, Fragen oder Anregungen rund um das Thema Uhren für Herren werden hier diskutiert||Hier werden Probleme, Fragen oder Anregungen rund um das Thema Uhren für Herren diskutiert.
Antworten

Welche Uhr als erste hochwertige Uhr für jungen Träger

Rolex Datejust 2 (Edelstahl/Weißgold, geriffelte Lynette, schwarzes Zifferblatt)
1
50%
Rolex Submariner Date (schwarzes Zifferblatt)
1
50%
Hublot Classic Fusion Titanium
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 2

niklas
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2016, 20:05

Vorteile und Nachteile der folgenden Uhren?

Beitrag von niklas » 04.08.2016, 20:13

Liebe Community,
bei mir steht demnächst mein erster großer Uhrenkauf an. Ich tendiere zu 3 Modellen. Rolex Datejust 2, Rolex Submariner Date, Hublot Classic Fusion Titanium. Bilder von allen Uhren sind im Anhang :). Zu mir: Ich bin ein junger und eher sportlicher Träger und es soll wie gesagt meine erste bessere Uhr werden :)
Was spricht für welche Uhr?
lg
niklas
Dateianhänge
Rolex-2.jpeg
Rolex-2.jpeg (100 KiB) 3644 mal betrachtet
Rolex.jpeg
Rolex.jpeg (100.7 KiB) 3644 mal betrachtet
511.nx.1171.lr-sd-hr-w_1.png
511.nx.1171.lr-sd-hr-w_1.png (54.85 KiB) 3644 mal betrachtet

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 2124
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Vorteile und Nachteile der folgenden Uhren?

Beitrag von JLC » 05.08.2016, 08:22

Moin,
für mich ganz klar die Rolex DJ II.
Warum ?

Die Sub gibt es an jeder Strassenecke. Außerdem ist sie "nur" sportlich. Möchte ich eine Sub, dann würde ich eine Gebrauchte kaufen. Die Auswahl ist riesig.

Die Hublot, für den Preis sollte ein eigenes Werk in der Uhr sein. Tut es aber nicht. In der Hulbot arbeitet ein ETA-Werk. Armbandvorgabe. Man "Muss" eine Hublot-Band verwenden.

Die DJ II ist sportlich, sie ist aber auch eine Dresswatch. Ein sportliche Dresswatch. Ihre Wasserdichtigkeit reicht völlig aus, für den Alltag.

So eine Uhr kauft man sich, damit sie lange Zeit am Arm bleibt.
Die DJ II kann als 20jähriger tragen, aber auch wenn 60 Jahre alt ist. Sie ist die perfekte Allround-Uhr.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Bubu
Beiträge: 232
Registriert: 31.08.2009, 23:10

Re: Vorteile und Nachteile der folgenden Uhren?

Beitrag von Bubu » 05.08.2016, 20:19

Die DJ war mal eine schöne, wohlproportionierte Uhr. Heute ist sie völlig aus der Form gegangen sieht aus wie auf Stereoiden, eine Anabolikauhr ohne Proportionen. Das gilt zwar für die Sub auch, aber dem sportilcihe Touch merkt man das nicht so....

niklas
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2016, 20:05

Re: Vorteile und Nachteile der folgenden Uhren?

Beitrag von niklas » 05.08.2016, 22:07

Danke für die schnellen Antworten!

Antworten