Breitling uhr geerbt

Qualität aus der Schweiz. Oder nicht? Diese Diskussion findet hier statt.
Antworten
osoboll
Beiträge: 1
Registriert: 15.05.2009, 15:28

Breitling uhr geerbt

Beitrag von osoboll » 15.05.2009, 15:38

guten tag ich habe mal ne frage und zwar mein schwieger vater ist gestorben und wir sind dabei die wohnung aufzulösen jetzt haben wir ne breitling gefunden auf der uhr am ziffernblatt steht top time!
was heißen denn die nummern auf der ruck seite?
da steht einmal 2002-33 eine kleinere nummer 1339502.
mit hand rein geritzt 1075 jra oder jrae
und im inneren von deckel auch von hand reingeritzt 11261 und vm0sa das kann mann aber nicht mehr genau lesen!
könnt ihr mir helfen und mir sagen was die zahlen heißen!

Benutzeravatar
Maja
Beiträge: 1794
Registriert: 04.06.2007, 19:49
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von Maja » 17.05.2009, 19:29

Herzlich Willkommen Hier im Forum,

versuchs mal bei
http://uhr-forum.de/uhrenbestimmung/

oder bei BREITLING
http://www.watchtime.net/watches/

GRUSS MAJA

Benutzeravatar
Luhmichel
Beiträge: 419
Registriert: 05.07.2008, 17:33

Beitrag von Luhmichel » 21.06.2009, 16:58

Das eine ist die Referenz Nr. die etwas längere auf dem Rückdeckel die Serien Nr. das Handgeritzte sind Uhrmacher Revisionszeichen.
Grüße

Antworten