trendy brand

Antworten
clock_master
Beiträge: 1
Registriert: 11.12.2006, 18:03

trendy brand

Beitrag von clock_master » 12.12.2006, 12:48

die nixon uhren sind mega! wann werden mehr modelle bei euch online verkauft?
cu clock_master

clipper
Beiträge: 6
Registriert: 22.01.2007, 09:57

Beitrag von clipper » 22.01.2007, 10:22

Hey clock_master,

scheint so, als wären jetzt Nixon-Uhren auf uhrzeit.org online! Ich hab mir die gerade mal angeguckt, das sind ja echt coole Teile! Hat jemand schon Erfahrung damit?

gruß, clipper

FSB
Beiträge: 88
Registriert: 13.02.2007, 16:00

Beitrag von FSB » 13.02.2007, 17:29

fsb
Zuletzt geändert von FSB am 11.05.2007, 00:03, insgesamt 1-mal geändert.

gholst
Beiträge: 20
Registriert: 07.12.2006, 16:57
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von gholst » 15.02.2007, 16:23

ich kenne die auch nicht, hoffentlich ist es kein Schrott...

DerGPunkt
Beiträge: 40
Registriert: 26.02.2007, 14:47
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerGPunkt » 26.02.2007, 23:29

Also von der Qualität sollte sie f?r die Preise ja schon was bieten, obwohl ich sagen muss, so von den Modellen her bieten die ja jetzt nicht gerade was Neues... Aber nun gut, was wirklich neues ist ja auch immer schwer ;) Mir persöhnlich gefallen die Uhren, die ich jetzt beim ersten šberfliegen gesehen habe allerdings nicht soo wirklich gut... naja, vll wenn man erfährt, was f?r Qualitätsanspr?che sie erf?llen...

gute nacht,
Gregor

Peter0815
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2007, 23:39

Nixon: Good style, low quality. bad service

Beitrag von Peter0815 » 02.03.2007, 00:02

Hallo, Nixon ist ja so ne Trend-Marke in der Skate-, Snowboard-, u. Surf-Szene. Da ich fr?her mal in nem Skateshop gearbeitet hab, hab ich damals von meinem Chef mal eine (Nixon Rover) geschenkt bekommen. War so ne gute Uhr, aber nach ca. 3 Jahren, was f?r ne Uhr, die immerhin 175_ kostet, ja nicht viel is, ging das Datum nicht mehr und sie fing an Batterie zu fressen, bis man so ca. alle 3 Monate ne neue brauchte. Hab mir dann noch die Super Hero gegönnt (VK immerhin 350_). Da war das Glas sofort verkratzt, die hatte nämlich nicht mal Saphirglas. Dann ist das Band plötzlich vom Gehäuse abgefallen, weil's nur geklebt war. Hab dann ne neue gekriegt. Bei der ging dann nach ner Zeit plötzlich die analoge Anzeige nicht mehr. Also wieder eingeschickt, was mittlerer weile nicht mehr so einfach war, weil es keinen Deutschlandvertrieb mehr gibt und alles ?ber Frankreich läuft. Das kostet dann gleich mal mehr. Hab dann ne neue bekommen und bei der war nach kurzer Zeit der selbe Fehler. Also wieder eingeschickt und ne neue bekommen. Bei der hat sich dann in unregelmäßigen Abständen die Digitafunktion verabschiedet. Also wieder eingeschickt, das war Anfang September 2006. Ende Februar 2007 hab ich ne neue Uhr bekommen (das sind 6 Monate)!!! Aber nicht das urspr?ngliche Modell, weil das gab's nicht mehr, sondern ein anderes in der gleichen Preisklasse. Das ist doch mal toll! Hab in der Zeit, als sie sich gar nicht mehr auf meine Anfragen gemeldet haben, was jetzt mit der Uhr sei, meinen Anwalt eingeschaltet und hab das denenn auch mitgeteilt und 10 Tage später war die Uhr da. Sonst hätte ich die wohl bisher noch nicht. So sind die dort unterwegs!
Achja, eine Zeit vorher wollte ich mir mal wieder ne Rover kaufen, weil ich eigentlich zufrieden war, aber Nixon hat es in 4 Monaten nicht geschafft, diese Uhr zu liefern, worauf ich meine Bestellung storniert habe und mir ne Vestal (http://www.vestalwatch.com/) gekauft hab. Hat zwar auch nur ein billiges japanisches Uhrwerk, sieht aber auch gut aus und bietet meiner Ansicht nach mehr als Nixon (z.B. Saphirglas bei nem Preis von 170_).
Also wer unbedingt eine haben will... ansonsten Finger weg: good style, low quality, bad service

Michbert
Beiträge: 1
Registriert: 04.03.2007, 05:39

Beitrag von Michbert » 04.03.2007, 05:51

Aber äußerst chic find ich die Uhren trotzdem. Bin am ?berlegen, mir 'ne Atom (all black) kaufen - und vielleicht reicht ja die Qualität, um den Service nicht beanspruchen zu m?ssen... :lol:

Peter0815
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2007, 23:39

Beitrag von Peter0815 » 10.03.2007, 20:08

Dann mal viel Gl?ck... das wirst du brauchen :-)

DmdFc
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2007, 16:03

Beitrag von DmdFc » 22.03.2007, 16:11

Hallo,

Also ich persönlich finde Nixon, total geil, hammer stylisch!
Der Shop hat nich alle, z.B. die player uhr(gibs hier nicht) ist meiner Meinung die geilste Uhr, einer der schönsten Uhren die es gibe.
Ein Kumpel von mir hat die vor einem halben Jahr gekauf, also dort war noch nichts, funktioniert alles noch super.

Das mit den lieferzeiten ist aber echt ein Problem. Die sind bei Nixon verdammt lang. Kenn einen der schafft in einem Skateshop, dort haben sie mal f?r Kunden ein paar spezielle Bestellt, waren erst nach Monaten da, das ist hald dann echt scheiße.
Naja, Nixon ist, wie fast alle Skatemarken, recht klein soweit ich weiß, die bekommen ihre steigende nachfrage irgendwie nicht mehr gehändelt, das ändert sich aber vll wieder....

Peter0815
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2007, 23:39

Beitrag von Peter0815 » 29.03.2007, 08:34

Nixon war vielleicht mal ziemlich klein, naja servicemäßig sind sie es immer noch, aber die wurden vor einiger Zeit von einem größeren Konzern (ich glaub Billabong: http://de.wikipedia.org/wiki/Billabong_(Modefirma) ) aufgekauft. Also der pecuniäre Background sollte stimmen. Scheinbar ist ihnen aber Kundenzufriedenheit nicht so wichtig und es geht ihnen nur um die Kohle. Deswegen meine Meinung: Finger weg!

Peter0815
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2007, 23:39

Nixon, schlimmer geht's nimmer!

Beitrag von Peter0815 » 16.07.2007, 20:58

Hallo, noch eine kurze R?ckmeldung von mir zu dem schon Geschriebenen. Die Austauschuhr, die ich nach 6monatiger Wartezeit erhalten habe ist nach nicht einmal 6 Monaten kaputt! Das Teil ist ne Surfuhr (200m steht auf dem Ziffernblatt) und ich hab nur mit meinem Sohn im Plantschbecken gespielt und das Ding ist hin?ber! Zudem waren die Sekundenzeiger nicht wirklich exakt ?ber den Strichen des Ziffernblatt, was ich bei ner Uhr f?r 350_ doch auch schon erwarten könnte.
Weiterhin gilt: FINGER WEG VON NIXON... außer ihr steht auf Streß und beschissenen Produkte!

Antworten