Allgemeine Qualität von Lacoste Uhren

Antworten
JWalker
Beiträge: 2
Registriert: 28.03.2007, 22:00

Allgemeine Qualität von Lacoste Uhren

Beitrag von JWalker » 28.03.2007, 22:06

Wie sieht es mit der allgemeinen Qualität der Lacoste Uhren aus?
Entspricht die Qualität dem Preis der Uhren? (Was Uhrwerk, Verarbeitung usw. angeht...)
Wie sieht es mit der Qualität im Vergleich zu z.B. Fossil Uhren aus?
Oder bezahle ich hauptsächlich f?r das kleine Krokodil-Logo?



Noch eine Frage an das uhrzeit.org Team: Ich habe auf der Seite keine Angaben zum Paketdienst gefunden. Werden die Pakete mit DHL verschickt?

Dieter Molzahn
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2008, 09:15

Beitrag von Dieter Molzahn » 31.05.2008, 19:16

Hallo, ich habe im Flugzeug vor zwei Jahren eine wunderschöne Uhr gekauft und war auch sehr zufrieden, bis ein neues Armband gebraucht wurde. Neue Uhren Bekommt man genug aber kein neues Armband, da suche jetzt schon bald drei Monate. Dafür sind diese Uhren ( Lacoste ) dann zu teuer um alle zwei Jahre eine neue zu kaufen. also kann ich da nur abraten.
Gruß aus Mönchengladbach

Benutzeravatar
genaueuhrzeit
Beiträge: 2
Registriert: 10.04.2011, 21:45

Re: Allgemeine Qualität von Lacoste Uhren

Beitrag von genaueuhrzeit » 10.04.2011, 21:52

Bin auch Träger einer Lacoste- Uhr und mit der Qualität äußerst zufrieden. Der Preis ist wahrlich sehr hoch - keine Frage. Jedem Käufer eben sollte bewusst sein, dass er für diesen Preis nicht nur eine qualitativ-hochwertige Uhr erhält, sondern gewissermaßen den Markennamen mitfinanziert.
Fazit: Meiner Meinung nach, sehr gute Uhren, jedoch vom Preis-Leistungsverhältnis nicht direkt optimal.
Die Zeit ist reif für...
http://www.genaue-uhrzeit.at

Benutzeravatar
KarlHeinz59
Beiträge: 10
Registriert: 21.02.2013, 11:56

Re: Allgemeine Qualität von Lacoste Uhren

Beitrag von KarlHeinz59 » 27.02.2013, 18:02

Die bauen auch echt gute Uhren .-)
Uhrenfan aus Überzeugung :-)

Antworten