Uhrzeit.org Blog

Die passende Uhr zum angesagten Outfit

Karo
von Karo

Schneller als wir denken konnten, befinden wir uns nun im Jahr 2015 und die Erinnerung an die jüngst absolvierten Feiertage verblasst immer mehr. Es ist erstaunlich wie lange man sich innerlich auf Weihnachten und Silvester vorbereitet und wie schnell dann alles wieder vergeht. Aber für Trendsetter gibt es nichts schöneres, als sich mit den neusten Trends der kommenden Saison auseinanderzusetzen. Dem Wetter nach zu urteilen kann man gar nicht so genau sagen in welcher Saison wir uns gerade befinden , denn die Temperaturen fahren Achterbahn und Petrus kann sich nicht entscheiden, ob es regnen, hageln oder stürmen soll und schickt einfach mal das Rundumsorglos-Paket.

Um so schöner ist es, sich bei solch einem Schmuddelwetter näher mit den Trends der kommenden Saison zu beschäftigen. Wir Mädels haben es ja ganz gern, wenn alles zueinander passt und da sollte das Outfit nicht nur aus Ober- und Unterteil bestehen. Dazu gehören natürlich auch die passenden Schuhe, sowie selbstverständlich eine dazugehörige Uhr und die richtige Tasche. Wen kann man, wenn es um Trends geht besser befragen als die Vogue? Und da las ich gleich, dass Sneakers auch in der kommenden Saison ein Thema bleiben, Gott sei Dank, denn meine Nike Air Max Thea (hier gefunden) habe ich im letzten Sommer viel zu selten ausführen dürfen, das kann ich also noch nachholen. Wären wir also gleich beim Thema Casual und welche Uhr passt dazu? Ich mag es auch mal ganz gerne, wenn der doch eher lässige Look eine kleine Unterbrechung erfährt und würde beim Sneaker-Outfit durchaus auch zur goldenen Michael Kors mit farbigen Zifferblatt oder zur silbernen Variante von Marc by Marc Jacobs mit schwarzem Zifferblatt greifen. Dazu kann man wunderbar eine Tasche in angesagtem Pastell kombinieren, denn Sorbet-Töne sind in der neuen Saison total angesagt.

Die Herren der Schöpfung können da natürlich auch entweder zu Edelstahl greifen oder wählen ein klassisches Lederarmband. Nixon bietet auf jeden Fall für alle die passende Uhr und hat sich längst auch außerhalb der Surfer und Snowboard-Welt als angesagte Marke etbaliert. Männer tragen in der kommenden Saison nach wie vor die gelungene Mischung aus edel und lässig und so passt sich die angesagte Diesel Uhr in XXL perfekt den lässigen Boots,  der Jeans und dem stylischen Hemdan. Großes Thema bei Ladies und Gents ist nach wie vor der Preppy-Schick, der ja auch wunderbar von Daniel Wellington bedient wird und davon werden wir auch dieses Jahr nicht genug bekommen.