Uhrzeit.org Blog

Die schönsten Geschenke zum Valentinstag

Karo
von Karo

Auch dieses Jahr steht der Februar ganz im Zeichen der Romantik, denn am Valentinstag geht es um das Schönste auf der Welt: die Liebe! Für viele ist es ein schöner Anlass, den Liebsten seine ganze Liebe zu offenbaren. Blumen, insbesondere rote Rosen stehen hier natürlich an erster Stelle der Geschenkideen.

Aber auch besondere Geschenke wie Schmuck oder eine schicke Uhren sind beliebte Zeichen der Gefühle für eine bestimmte Person. Sie haben nämlich den Vorteil, dass sie nicht vergehen sondern von dauerhaftem Wert sind und so als Zeichen der ewigen Liebe gelten können.  Doch leider ist es oft schwer den richtigen Geschmack des geliebten Herzensmenschen zu treffen, weshalb wir ein paar Tipps für euch zusammengestellt haben.

  • Schenkt vor allem Dinge, die euch auch selber gefallen würden. Achtet aber darauf, dass euer Geschmack nicht zu ausgefallen ist, außer Er oder Sie liebt extravagante Modelle genauso wie Du. Auf technische Features legen Frauen meist weniger Wert als Männer, weshalb ihr eher auf das Design achten solltet.
  • Habt ihr schon  einmal darauf geachtet, was euer Liebster im Alltag oder zu bestimmten Anlässen gerne trägt? Lasst auch ruhig mal einen Blick ins Schmuckkästchen oder die Uhrenbox schweifen und orientiert euch an schon vorhandene Stücke. So lässt sich neben dem richtigen Stil auch die passende Größe ausfindig machen. Das ist wohl auch die sicherste Variante, um ein Valentins-Fauxpas‘ zu vermeiden.
  • Ein weiterer wertvoller Tipp ist, dass ihr schon lange Zeit vor dem Valentinstag aufmerksam sein solltet, wenn Er oder Sie von einem schönen Schmuckstück oder einer tollen Uhr schwärmt. Notiert es euch unauffällig. So könnt ihr euch auf jeden Fall sicher sein, dass das Geschenk auch wirklich gut beim Herzensmann oder der Herzdame ankommt und vielleicht sogar den ein oder anderen Freudenschrei auslöst.
  • Hat man einen echten Uhren- oder Schmuckkenner an seiner Seite, der schon das eine oder andere Modell im Schmuckkasten aufbewahrt, solltet ihr darauf achten, für welche Marke ihr euch entscheidet. Auch hier könnt ihr euch an schon vorhandene Armbanduhren oder Schmuckstücken orientieren und ein wenig schlau machen.

Mittlerweile haben immer mehr Marken schöne Damenuhren und Schmuckstücke, bei denen es zugegeben gar nicht so einfach ist, sich zu entscheiden… Doch mit unseren Tipps seid ihr auf der sicheren Seite.
Falls ihr doch eher etwas persönlicheres schenken wollt, könnt ihr natürlich auch gemeinsam schick essen gehen und dazu eine Flasche Wein genießen oder einen Wellness-Trip unternehmen und die gemeinsame Zeit genießen. In jedem Fall gilt: Zeigt euren Liebsten, dass ihr dankbar sein, sie zu haben und genießt die gemeinsame Zeit.