Defekte Tochteruhrwerke

hier ist Platz für Fragen, Tricks und erste Hilfe bei technischen Problemen
Antworten
Nobby
Beiträge: 2
Registriert: 07.09.2018, 12:20

Defekte Tochteruhrwerke

Beitrag von Nobby » 07.09.2018, 13:02

Hallo

ich suche die auf den Bildern zusehenden Tochteruhrwerke der Firma Hechinger. Die Firma selber stellt die nicht mehr her und Ersatzlieferanten waren bis jetzt auch negativ. Kennt jemand wo man sowas erstehen kann? Die Betriebsspannung ist 1,5 V pulsierend.
Dateianhänge
K800_P_20180904_110718_vHDR_Auto.JPG
K800_P_20180904_110718_vHDR_Auto.JPG (53.61 KiB) 1310 mal betrachtet
K800_P_20180904_110703_vHDR_Auto.JPG
K800_P_20180904_110703_vHDR_Auto.JPG (59.87 KiB) 1310 mal betrachtet

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1975
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Defekte Tochteruhrwerke

Beitrag von JLC » 07.09.2018, 15:51

Moin,
haste mal bei Conrad nachgeschaut. Soweit ich weiß haben die auch Quarzwerke.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Nobby
Beiträge: 2
Registriert: 07.09.2018, 12:20

Re: Defekte Tochteruhrwerke

Beitrag von Nobby » 08.09.2018, 12:01

Conrad war einer meiner ersten Adressen, negativ, aber es sind keine Quarzwerke sondern Tochter- oder Nebenuhrwerke, die von einem externen Signal ähnlich wie die Bahnhofsuhren gesteuert werden. Das Steuergerät habe ich, das über eine Funkuhr betrieben wird, jedoch sind die beiden Tochteruhrwerke (Spulen ) defekt.

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1975
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Defekte Tochteruhrwerke

Beitrag von JLC » 08.09.2018, 14:08

Da bin ich leider auch überfragt. :cry:
Viele Grüße

JLC
Bernd

Antworten