Bekomme Krone nicht gelöst - Komono Winston Regal Herrenarmbanduhr

hier ist Platz für Fragen, Tricks und erste Hilfe bei technischen Problemen
Antworten
Nickmann
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2018, 15:55

Bekomme Krone nicht gelöst - Komono Winston Regal Herrenarmbanduhr

Beitrag von Nickmann » 15.08.2018, 16:03

Hallo zusammen,

ich möchte meine Komono Herrenarmbanduhr "Winston Regal" mit japanischem Quarzwerk zerlegen, da zwischen Ziffernblatt und Glas Dreck gelangt ist. Das Entfernen des Gehäuses ging problemlos, leider bekomme ich die Krone nicht ab, egal wo ich drücke.

Kann mir hier freundlicherweise jemand helfen und sagen, was ich tun muss, um die Einstellkrone entfernen zu können? Des Weiteren hatte ich Schwierigkeiten, den Gehäusedeckel samt O-Ring wieder auf das Uhrengehäuse zu pressen. Gibt es dafür einen Trick?

Hier mal ein Bild vom Uhrwerk und der Krone:
Uhr.jpg
Uhr.jpg (438.69 KiB) 1675 mal betrachtet

Besten Dank!

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1978
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Bekomme Krone nicht gelöst - Komono Winston Regal Herrenarmbanduhr

Beitrag von JLC » 15.08.2018, 17:19

Moin,
rechts neben der Krone. Sieht aus wie der Druckpunkt. Da mal vorsichtig versuchen.
Oder, links neben der Krone, wenn das ne Schraube ist, diese lösen.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Nickmann
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2018, 15:55

Re: Bekomme Krone nicht gelöst - Komono Winston Regal Herrenarmbanduhr

Beitrag von Nickmann » 16.08.2018, 10:57

Hallo Bernd,

vielen Dank für deine Antwort. Hab beide Stellen bereits erfolglos versucht gehabt, bzw. scheint mir das links keine Schraube zu sein.
Aber ich werde es heute Abend nochmals mit besserem Werkzeug versuchen.

Benutzeravatar
JLC
Beiträge: 1978
Registriert: 01.05.2015, 12:46

Re: Bekomme Krone nicht gelöst - Komono Winston Regal Herrenarmbanduhr

Beitrag von JLC » 16.08.2018, 11:54

Gerne.
Die Schraube aber nur lösen, nicht rausschrauben.
Viele Grüße

JLC
Bernd

Antworten