Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

hier ist Platz für Fragen, Tricks und erste Hilfe bei technischen Problemen
Antworten
newwatch
Beiträge: 21
Registriert: 02.06.2017, 21:03

Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von newwatch » 02.06.2017, 21:16

Hallo,
ich habe das Forum und das WWW. mehrfach durchsucht, aber leider werde ich nicht so richtig fündig :-(,
über Tipps, Anleitungen würde ich mich sehr freuen!

Ich besitze die Braun Wanduhr BNC006-DCF, diese wurde leider "manuell" verstellt.
Mittlerweile habe ich es geschaft, das der Unterschied zwischen der Braun und anderen Funkuhren bei ca. 2-3 Minuten liegt.
Die Anleitung von Braun habe ich auch mehrfach studiert und durchgearbeitet vorher war der Zeitunterschied ca. 30 Minuten.
Ich hätte gerne das die Uhr wieder synchron zum Sendemast ist.

Thx und Gruß

Benutzeravatar
oppa tictac
Beiträge: 588
Registriert: 24.02.2007, 07:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von oppa tictac » 03.06.2017, 05:34

gruss mike
------------------------------------------------------

newwatch
Beiträge: 21
Registriert: 02.06.2017, 21:03

Re: Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von newwatch » 04.06.2017, 05:29

Hallo,

besten Dank, für den Tipp, durch die Anleitung habe ich das schon geschaft das die Abweichung nur noch 2-3 Minuten ist.
Wenn ich die Uhr gestellt habe - sagen wir mal bis auf ein paar Sekunden - verstellt sich die Uhr nach einer Zeit wieder.
Da diese ja meachnisch verstellt worden ist - ich habe es auch schon wieder zu Fuß eingestellt per Anleitung.

Das Problem müsste doch bei jeder Funkuhr das gleiche sein oder?

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 503
Registriert: 26.03.2014, 11:30
Wohnort: In Bayern

Re: Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von HaPe » 04.06.2017, 06:27

Wenn die Uhr "manuell" verstellt wurde wie Du schreibst wirst Du wahrscheinlich die Zeiger neu setzen müssen, oder wie ist "manuell verstellt" zu verstehen? Stimmen denn wenigstens die Sekunden?
Wenn ja, Zeiger ab, Batterie rein und die Zeiger auf 12:00 wieder setzen. (Meine Funkuhren richten sich zumindest so aus nach dem Batteriewechsel)
Ich bin Mitglied von PETA:
People eating tasty animals

newwatch
Beiträge: 21
Registriert: 02.06.2017, 21:03

Re: Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von newwatch » 05.06.2017, 11:22

Hi,
ja die Zeiger hat jemand verstellt, sprich die Zeit auf eine andere gestellt.

Wenn ich die Batterie entferne, stellt die Uhr sich mittlerweile auf fast 12:02 statt 12:00 - früher war es mehr.
Ich habe dieses jetzt nochmals durchgeführt- 12:02 - Batterie entfernt - auf 12 gestellt

Batterie eingesetzt - Uhr stellt sich auf 4 - nichts passiert dann
Batterie entfernt gewartet min 1min. eingesetzt - Uhr stellt sich auf 8 - nichts passiert dann
Batterie entfernt gewartet min 1min. eingesetzt - Uhr stellt sich auf 12 -Uhr stellt wie in der Anzeige von https://www.uhrzeit.org/atomuhr.php

Diesen Schritt habe ich mehrfach wiederholt.

Ich überlege jetzt ob ich es so lassen so - mit den 2 x Zwischenschritten wenn man ein Batteriewechsel ansteht von 4 und 8 oder einmal Reset drücken soll....

Gruß und THX!

newwatch
Beiträge: 21
Registriert: 02.06.2017, 21:03

Re: Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von newwatch » 10.06.2017, 06:21

Hi,
ich werde sie erstmal laufen lassen und sie hat bisher noch keine Abweichungen :-)

Gruß

newwatch
Beiträge: 21
Registriert: 02.06.2017, 21:03

Re: Braun Wanduhr BNC006-DCF wurde verstellt

Beitrag von newwatch » 23.03.2018, 17:33

Hi,
ich habe gerade die Uhrzeit mit der Atomuhr von https://www.uhrzeit.org/atomuhr.php verglichen :thumbup:

Antworten